Die Samsung Galaxy Note 10 Serie bricht Verkaufsrekorde

0
184

Samsung hat es geschafft in seinem eigenen Heimatland –Südkorea, mit seiner neuen Galaxy Note 10 Serie Verkaufsrekorde zu brechen. Seit der Einführung seiner neuen Note 10 Modelle hat der Technologie Riese mehr als über 1 Millionen Einheiten der  Geräte verkauft.

Mit der Galaxy Note 10 Serie bricht Samsung seinen eigenen Rekord

Zuvor hatte Samsung seinen eigenen Rekord mit dem Galaxy S8 im Jahr 2017 aufgestellt und verkaufte dieses Modell innerhalb von 37 Tagen nach der Veröffentlichung über 1 Millionen Mal. Nun hat es der Smartphone Weltmarktführer geschafft seinen eigenen Rekord, mit der neuen Samsung Galaxy Note 10 Serie zu brechen und verkaufte seine 1 Millionen Einheiten in nur 25 Tage nach der Markteinführung.

Samsung sagte, dass das Top-Smartphone das schnellste ist, das eine Millionen Verkäufe unter allen Produkten der Galaxy S– und Note Serie übertrifft und doppelt so schnell ist, um den Meilenstein im Vergleich zum Vorgängermodell –Samsung Galaxy Note 9 zu erreichen. Auch gibt das Unternehmen bekannt, dass das größere Modell Galaxy Note 10+ den Vorsprung macht und ganze 63 % des Umsatzes erzielt. Das Note 10+ ist wird in Südkorea nur in einer 5G Version angeboten. Der Umsatz wäre wohl noch größer, wenn Samsung in seinem Heimatland ein günstigeres LTE Modell angeboten hätte.

Galaxy Note 10
YouTube Screenshot

Das erste Galaxy Note , das es in zwei Größen gibt

Zum ersten Mal ist das Galaxy Note auch im kompakten Format erhältlich. Ein robuster Gorilla Glass 6 verbindet sich mit einem beeindruckend schlanken Design fast übergangslos mit dem Aluminiumgehäuse. Das dynamic AMOLED-Display mit kleiner Kameraöffnung überzeugt in nahezu allen Situationen mit seiner Brillanz. Das Galaxy Note 10+ verfügt über einen internen Speicher von bis zu 512 GB, der sich mit einer microSD-Karte um bis zu 1 TB zusätzlich erweitern lässt.

Das intelligente Akkumanagement sorgt dafür, dass der 4.300 mAh-Akku genauso lange durchhalten kann, wie der Nutzer selbst und in nur 30 Minuten aufgeladen werden kann. Mit der Multi-Kamera hat Samsung eine leistungsstarke Technologie im Hosentaschenformat eingesetzt, mit der man professionelle Aufnahmen direkt auf dem Smartphone aufnehmen und bearbeiten kann. Dank dem neuen S-Pen lassen sich Aufgaben spielerisch und leicht dirigieren. Er schreibt, zeichnet, steuert und folgt den Gesten.

Page Amp URL

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here