HandyFlat Blog

Dies könnte das erste Bild vom Samsung Galaxy S10 sein! (AMP)

YouTube Screenshot

Kurz vor der offiziellen Vorstellung des Samsung Galaxy S10 ist jetzt ein erstes vermutliches Bild im Internet aufgetaucht. Das durchgesickerte Bild wurde wohl, nach Vermutungen geändert, damit die Quelle für die Freigabe nicht verantwortlich machen kann.

Der Codename „Beyond“ ist enthüllt!

Evan Blass hat auf Twitter ein Bild gepostet, das angeblich das Samsung Galaxy S10 sein soll. Dies soll die reguläre Version unter den drei Modellen sein. Auf dem Bild kann man das Infinity-O-Display mit einem Loch für die Frontkamera erkennen. Ebenfalls können wir auch erkennen, dass die Blenden in diesem Gerät sehr dünn sein werden.

Durch Kommentare vom Leckster entnehmen wir, dass dieses Smartphone in der Lage ist, wie aktuell das Huawei Mate 20 Pro, mit anderen Geräten durch drahtloses Aufladen geladen werden kann.

Was kann man noch auf dem Bild erkennen?

Trotz der unscharfen Benutzeroberfläche des Telefons kann man auf dem Display erkennen, dass die Form der Symbole im Vergleich zu anderen Geräten sich unterscheiden. Allerdings kann man noch nicht genau sagen, ob die Displaydarstellung echt ist. Aber das Design und die Anzeige scheinen echt zu sein. Beurteilen Sie selbst.

YouTube Screenshot

Zwei weitere Bilder kursieren im Internet…

Auch auf einem chinesischen sozialen Netzwerk, Weibo und von einer unbekannten Quelle SlahGear gibt es unterschiedliche Bilder, die ebenfalls zum Galaxy S10 gehören sollen. Beide zeigen eine teilweise Ansicht der Rückseite mit einer Triple-Kamera. Wir vermuten, dass es sich um die zwei weiteren Samsung Galaxy S10 Modelle handeln könnte.

Beide Bilder sehen sich in der Farbschema, sowie im Design ziemlich ähnlich. Auf beiden Bildern kann man eine Glasrückseite, einen Rahmen aus Metall, ein Samsung Logo und einen Knopf am rechten Rand erkennen.

Darüber hinaus können wir leider nicht viel anderes berichten als zuvor. Wir vermuten in Kürze weitere Bilder sehen zu können und warten gespannt auf den großen Tag der offiziellen Vorstellung.