Galaxy Note 10-Serie und Mate 30-Serie im Vergleich

0
38

Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro sind zwei Flaggschiffe von Huawei, die am 19. September angekündigt werden sollen. Die Galaxy Note 10-Serie von Samsung ist seit Kurzem auf dem Markt und viele möchten nun wissen, was das neue Galaxy-Smartphone von dem Mate 30 Pro unterscheidet. Wir möchten mit diesem Beitrag Mate 30-Serie und Note 10-Serie vergleichen und Ihnen die Entscheidung erleichtern.

Beide Flaggschiffe sehen sehr stylisch aus. Die Top-Smartphones mit unglaublich dünnen Rahmen unterscheiden sich durch die Position der Frontkamera. Das Galaxy Note 10 und das Galaxy Note 10+ verfügen über eine in den Bildschirm integrierte Frontkamera. Das Mate 30 Pro bietet hingegen eine große Kerbe im Bildschirm.

Diese Kerbe verfügt über eine Kamera und Sensoren, ähnlich dem FaceID-System auf iPhones. Huawei hat derzeit nicht die Möglichkeit, die Frontkamera in den Bildschirm zu integrieren. Es wird angegeben, dass nur Samsung dies auf OLED-Displays tun kann.

Bemerkenswert ist das runde Kameramodul des Mate 30 Pro. Einer der größten Unterschiede zwischen den beiden Modellen in Bezug auf Design bzw. Gehäuse ist der S-Pen. Die Galaxy Note 10-Serie ist nämlich mit einem integrierten S-Pen ausgestattet.

Die Kamera von Mate 30 Pro liegt in Führung

galaxy note-10 serie
YouTube Screenshot

Das Huawei Mate 30 Pro wird mit einem OLED-Display geliefert. Das Top-Smartphone soll von einem Kirin 985-Prozessor mit 5G-Unterstützung und einem 4.200-mAh-Akku mit 55W Schnelllade-Unterstützung betrieben. Über den Verkaufspreis des Modells, das mit einem Quad-Kamerasystem ausgestattet wird, liegen noch keine Angaben vor.

Die technischen Details des Samsung Galaxy Note 10-Serie lauten wie folgt: Das Galaxy Note 10+ verfügt über ein 6,8-Zoll-Dynamic-AMOLED-Display und das Galaxy Note 10 über ein 6,4-Zoll-Dynamic-AMOLED-Display.

Galaxy Note 10-Serie mit Triple-Kamera

Beide Flaggschiffe der Galaxy Note 10-Serie werden von einem Exynos 9825-Prozessor betrieben. Die Plus-Version ist bekanntermaßen mit 12 GB RAM und 1 TB internem Speicher ausgestattet. 5G-Versionen dieser Geräte werden ebenfalls angeboten. Auf der Rückseite der Geräte wird sich ein vertikal positioniertes Triple-Kamerasystem befinden.

Beide neuen Flaggschiffe sehen in der Leistung gut aus. Die Kamera des Galaxy Note 10 basiert auf der Kamera der Galaxy S10-Serie. Das Mate 30 Pro ist der Konkurrenz mindestens 2 Schritte voraus. Denn die Kamera dürfte weiter fortgeschritten sein als die vom P30 Pro.

Haben Sie Ihre Entscheidung getroffen? Sind die Huawei-Geräte vorgestellt, könnten Sie auch einen Blick auf beste Handytarife für ein Huawei mit Vertrag oder Samsung mit Vertrag werfen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here