Google Pixel 4 soll sich schon in der Testphase befinden!

0
295

Auch wenn die aktuellen Google Pixel 3 und Pixel 3 XL erst im Oktober vergangenen Jahres erschienen sind, wird Google in diesem Jahr voraussichtlich eine Reihe von neuen Pixel Smartphones auf den Markt bringen, darunter ist das neue Google Pixel 3 Lite, sowie die hocherwarteten Google Pixel 4 und das Google Pixel 4 XL Smartphone zu erwarten.

Google Pixel 4 und Andeutungen auf das neue Design

In den letzten Wochen gab es eine Reihe von angeblichen Lecks und Rendern, die ein aktualisiertes Design ausweisen. Die neuen Flaggschiffe würden laut den Bildern den Samsung Galaxy S10 Telefonen ähneln. Es enthält ein Lochbildschirm, was eine erhebliche Verbesserung gegenüber dem aktuellen Google Smartphone Designs darstellt.

Bezüglich der Hard- und Software wird schon fast garantiert, dass das neue Google Flaggschiff mit einem Android 10.0 Q Betriebssystem und dem neusten Qualcomm Snapdragon 855 Chipsatz ausgestattet sein wird.

Google Pixel
YouTube Screenshot

Unterschiede zwischen dem Pixel 4 und Pixel XL

Ein wesentlicher Unterschied zwischen den beiden Modellen wird wohl der Einbau einer dualen Lens-Kamera sein. Wenn dieses wirklich umgesetzt werden sollte, würde es das erste Smartphone von Google sein, das mit zwei Objektiven auf der Rückseite angebracht ist. Dies wäre zwar für das Unternehmen eine große Verbesserung doch die Konkurrenten wie z. B. Samsung, Huawei, Nokia, Xiaomi und Co. sind schon bei Drei- sogar Vierfachobjektiv-Primärkameras angekommen.

Ein älteres Konzept zeigte zuvor, dass das All-Screen-Display mit einer Dual-Lens-Selfie-Kamera und zwei Lautsprechern, die direkt in den Bildschirm integriert sind und keine Kerbe in Sicht waren. Mit mehr Bildschirminhalt konnte Google seinen 5,5 Zoll auf 6 Zoll für das Standardmodell und auf 6,6 Zoll für die Pixel XL Version erweitern.

Google Veröffentlicht seit Jahren seine Pixel-Smartphones in der zweiten Jahreshälfte, daher ist auch bei diesen Flaggschiffen eine offizielle Vorstellung vor Oktober nicht zu rechnen. Insbesondere wird der Marktstart für Anfang November erwartet. Wahrscheinlich wird uns Google mehrere und größere Speicherkapazitäten zu unterschiedlichen Preisen anbieten.

Wie nützlich sind diese Beiträge?

Klicke auf die Sterne, um eine Bewertung abzugeben!

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl der Stimmen:

Hinterlasse eine Bewertung für diesen Beitrag.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here