HTC kommt mit seinem U19e zurück

0
116

Es ist schon eine Weile her, dass HTC sein U12 oder U11 herausgebracht hat, mit seinem neuen Mittelklasse Smartphone dem U19e könnte diese Dürre nun schon bald vorbei sein. Gerüchten zufolge soll HTC mit seinem neuen U19e im laufe dieser Woche in den Markt eintreten.

Die schweren Zeiten vom HTC Smartphone Hersteller

Zuvor war das Unternehmen HTC auf dem Smartphone Markt für einer der besten Android-Handys bekannt. Allerdings hatte das Unternehmen in der letzten Zeit Probleme sich. Bekannt ist auch das im Vergangenen Jahr 2018 rapide Umsatzrückgänge betroffen war und Tausende von Arbeitnehmer seine Arbeitsplätze verloren hatten. Auch ein Teil seines mobilen Teams wurde an den Smartphone Hersteller Google verkauft.

Auf seiner taiwanischen Facebook Seite hat HTC ein bekannt gegeben, dass das Unternehmen erneut versucht, die Traktion für Mobilgeräte zu verbessern. Bereits im April erschien auf der Benchmarking Webseite Antutu ein mysteriöses HTC Smartphone mit relativ guten durchschnittlichen technischen Daten.

HTC U19e 2
YouTube Screenshot

Das HTC U12e wurde im Benchmark und Geekbench gesichtet

Laut den Benchmarks von Antutu und Geekbench wird das Mittelklasse Smartphone von einem Qualcomm Snapdragon 710 Prozessor betrieben und verfügt über minimum 6 GB RAM und bietet 128 GB internen Speicher, die gewöhnlich mit einer externen Speicherkarte erweiterbar ist.

Nach denselben Angaben könnten wir mit einem Bildschirm Seitenverhältnis von 18: 9 und einer Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixeln rechnen. Das Gerät soll einen 6 Zoll großes Display bieten und ein Design, dass dem U12 Life sehr stark ähnelt.

Des weiteren wird erwartet, dass das U19e auf der Rückseite über eine duale Kamera verfügt und eine Vielzahl von AI Funktionen mit sich bringt. Das Gerät wird mit einem 3.930 mAh Akku mit Quick Charge 4-Unterstützung mitgeliefert. Allerdings ist bislang noch nicht bekannt wann genau und zu welchem Preis das neue U19e angeboten werden soll.

Mit diesen Eigenschafen kann das Smartphone mit den Budgethandys von Samsung, Huawei, Honor, Xiaomi und Co. stark konkurrieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here