HandyFlat Blog

Huawei Mate 30: Bald 10 Millionen auf dem Markt

YouTube Screenshot

Huawei hat vor kurzem seine Flaggschiff-Smartphones der Mate 30-Serie auf den Markt gebracht, die auf  dem Heimatmarkt China sehr beliebt ist. Das Smartphone kam im vergangenen Monat in den Handel. Es wird behauptet, dass das Unternehmen es bis jetzt geschafft hat, über eine Million Exemplare zu verkaufen.

Jetzt hat He Gang, Präsident der Huawei-Produktlinie Consumer Business und Mobile, angekündigt, dass der Verkauf des Flaggschiffs der Huawei Mate 30-Serie bis Ende dieses Jahres vor dem Frühlingsfest voraussichtlich 10 Millionen Einheiten erreichen wird.

Darüber hinaus gab er bekannt, dass die Gesamtzahl der Smartphone-Lieferungen des Unternehmens im laufenden Jahr voraussichtlich zwischen 240 und 250 Millionen liegen wird. Die 4G-Version der Mate 30-Serie ist im vergangenen Monat in den Handel gekommen, während die 5G-Varianten nächsten Monat in den Handel kommen sollen.

Dies scheint ein großer Erfolg für das Unternehmen zu sein, das von einem Verbot der USA betroffen ist und das Unternehmen daran hindert, Technologien von in den USA ansässigen Unternehmen zu verwenden. Aus diesem Grund wird die Mate 30-Serie ohne Unterstützung für Google-Apps und -Dienste ausgeliefert.

Bald der Nachfolger von Huawei Mate 30 auf dem Markt

YouTube Screenshot

Während der Mangel an Support für den chinesischen Markt keine große Rolle spielt, da die meisten Android-Telefone in der Region keinen Support für Google Play-Dienste bieten, ist der Zugriff auf Google-Apps und -Dienste in anderen Regionen von entscheidender Bedeutung.

Trotz des fehlenden Zugangs zu Google hat das Unternehmen mit der internationalen Expansion der Smartphones der Huawei Mate 30-Serie begonnen und wird nun in einigen Regionen Europas und in Malaysia verkauft.

He Gang hat nichts im Zusammenhang mit der Umsatzprognose des Huawei Mate X Smartphone offenbart. Er sagte, dass das Unternehmen hoffe, die Kundenerfahrung mit den faltbaren Smartphones zu lernen und zu verstehen.

Für diejenigen, die es nicht wissen, hat Huawei endlich das seit Langem erwartete faltbare Mate X-Smartphone in China herausgebracht, das ab dem 15. November erhältlich sein wird. Die Kirin 990 SoC-Variante des Mate X wird nächstes Jahr im März auf den Markt kommen.