Noa F10 Pro wird mit einer Triple-Kamera ausgestattet!

0
347

Noa der kroatische Smartphone Hersteller wird auf der Mobile World Congress 2019 in Barcelona sein neues Noa F10 Pro präsentieren. Die Details zur Neuheit hat der Hersteller bereits öffentlich gegeben. Kurzbeschrieben verfügt das Gerät über die Merkmale einer qualitativen Triple-Kamera, die über mehrere künstliche Intelligenz Funktionen verfügt, eine große Akkukapazität sowie ein kabelloses Aufladen ermöglicht wird.

Die Noa F10 Pro mit einer begeisterten Kameraausstattung

Das neue Top-Smartphone von Noa soll über eine Frontkamera mit einer Linse und einer Auflösung von 25 MP, sowie eine dreifache Kamera auf der Rückseite mit 20 MP + 16 MP und 5 MP Sensoren verfügen. Samsung soll ebenfalls in seinen Galaxy S10 Modellen eine Triple-Kamera eingebaut haben. Auch zuvor konnten wir diese Eigenschaft in Modellen von Huawei, LG und Motorola wiederfinden.

Die Hauptkamera ist mit einem Super-Night-Modus ausgestattet, sodass Sie qualitative Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen oder Dämmerungen erzielen können. Außerdem werden die Bilder in der Qualität mit dem System der künstlichen Intelligenz verbessert, indem Sie zwischen den Modulen von: Porträt, Stadt, Nacht, Blauer Himmel, Sonnenuntergang und vielen mehr auswählen können. Diese Funktionen sollen zu einem ästhetischen und auffälligem Foto beitragen.

noa
YouTube Screenshot

Die veröffentlichten Spezifikationen im Überblick

Der Bildschirm des Noa F10 Pro hat eine Diagonale von 6,3 Zoll und bietet eine FHD + Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln. Die Frontkamera befindet sich im oberen Bereich des Bildschirms in der sogenannten U-Kerbe und erzielt so einen fast basellosen IPS-Display. Zum Entsperren ist das Gerät mit einer Gesichtserkennung-ID und einem Fingerabdrucksensoren ausgestattet.

Das Noa F10 Pro läuft standardmäßig auf einem Android 9.0 Pie Betriebssystem und ist im inneren mit einem MediaTek Helio P60 Chipsatz versehen. Es bietet ganze 8 GB Arbeitsspeicher sowie einen 128 GB internen Speicher, der sich mit einer microSD-Karte nochmals um 128 GB erweitern lässt. Das Gerät verfügt über einen integrierten 4.000 mAh Akku und wird von einem schnellen drahtlosen Aufladen unterstützt.

Die Noa F10 Pro wird in zwei Twilight Farben, in Schwarz und Blau angeboten und soll am 26. Februar 2019 offiziell auf der MCW, in Barcelona vorgestellt werden.

Wie nützlich sind diese Beiträge?

Klicke auf die Sterne, um eine Bewertung abzugeben!

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl der Stimmen:

Hinterlasse eine Bewertung für diesen Beitrag.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here