HandyFlat Blog

OnePlus eröffnet einen neuen Experience Store in Indien (AMP)

YouTube Screenshot

Der Smartphone Hersteller OnePlus, hat am Mittwoch in Indien einen neuen Experience Store eröffnet. Die neue Anlage befindet sich in der Finanzhauptstadt des Landes -Mumbai und ist somit das zweite Erlebnisgeschäft dieser Art.

Was hat der OnePlus Experience Store auf sich?

Bereits im Jahr 2017 eröffnete das Unternehmen einen Experience Store in Indien –Bangalore und hat seitdem drei Stores in Mumbai, Bangalore und Kolkata eingeführt. Die Einführung des neuen Experience Store steht im Einklang mit dem verstärkten Fokus des Unternehmens auf die Ausweitung seiner Offline Präsenz in ganz Indien.

Der Smartphone Hersteller OnePlus plant bis Ende 2020 ganze 100 solcher Experience Stores in den wichtigsten Städten zu eröffnen. Aktuell verfügt OnePlus über 30 exklusive Geschäfte im ganzen Land, die von über 60 Service Centern unterstützt werden.

YouTube Screenshot

Vikas Agarwal, General Manager von OnePlus India, sagte über den OnePlus Experience Store in Mumbai: „OnePlus verpflichtet sich, seinen Kunden ein erstklassiges Erlebnis zu bieten, wenn es um Offline Touchpoints geht. Wir freuen uns sehr, unsere Präsenz mit der Eröffnung des zweiten Experience Stores in Mumbai auszubauen und freuen uns darauf, die Kunden in der Stadt zu bedienen. Mumbai ist für uns ein entscheidender Markt, und mit dem neuen Geschäft möchten wir unserer in der Stadt ansässigen Community ein unvergleichliches, herausragendes Erlebnis bieten.

Mit der Eröffnung bietet das Unternehmen exklusive Angebote

Die OnePlus Kunden und OnePlus Community Mitglieder, die den neuen Experience Store besuchen, können eine Reihe exklusiver Einführungsangebote in Anspruch nehmen, wie z. B.:

Wer Interesse an einem Top-Smartphone von dem Hersteller OnePlus hat, sollte sich die exklusiven Handy-Angebote auf unserem Online Shop ansehen.