HandyFlat Blog

P30-Serie: Die neusten Flaggschiffe von Huawei (AMP)

YouTube Screenshot

Nun hat Huawei gestern endlich seine P30-Serie in Paris offiziell Vorgestellt. Der Fokus wurde bei den Top-Smartphones definitiv auf die Kamera gesetzt, da sie weltweit die ersten Smartphones sind, die über einen verlustfreien 10-fach Hybrid-Zoomobjektiv verfügen.

Das Design und der Display

Die Huawei P30-Serie hat sich beim Design erneut auf der Rückseite über das Glas Gehäuse mit einem farbigen Verlauf entschieden. Der Rahmen besteht aus Aluminium, aber dank der gebogenen Rück- und Frontbrille fühlen sich die neuen Flaggschiffe schlanker an. Ebenfalls wurden auch die Ober- und Unterkanten der Geräte abgeflacht.

Das P30 und das P30 Pro verfügen nun über einen 6,1-Zoll und 6,47-Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 2.340×1.080 und einem Seitenverhältnis von 19,5: 9. Die Unterschiede zwischen den beiden Modellen bestehen darin, dass der P30 Pro mit einem Samsung Display ausgestattet ist und an den Seiten eine gebogene Form hat. Das P30 Display wurde völlig flach gestaltet.

YouTube Screenshot

Beide Varianten sind in fünf unterschiedlichen Farben erhältlich; Breathing Crystal, Amber Sunrise, Perl White, Black und Aurora. Die Farbverläufe kann man so beschreiben, dass der Amber Sunrise von Rot nach Orange, das Breathing Crystal von Weiß nach Violett, Perl White von weiß nach Rosa und Aurora von Blau nach Türkis verläuft.

Die P30-Serie und ihre verbesserte Hard- und Software

Die Huawei P30-Serie wurde mit einem HiSilicon Kirion 980-Prozessor ausgestattet. Die Speicherauswahl steht mit 6/8 GB RAM und 128/256/512 GB internen Speicher zur Verfügung, die bei Bedarf über eine NanoSD Karte erweiterbar ist.

Auch wurde der Akku auf 4.200 mAh vergrößert, die sich mit 40 W Aufladung und kabelloser Ladeunterstützung noch schneller als zuvor aufladen lässt. Die Software basiert auf einen Android 9.0 Pie Betriebssystem mit dem neusten EMUI 9.1.

Eine kleine Profikamera

Die Hauptkamera des P30 Pro ist mit einem 40 MP Sensoren mit einer Blende von 1: 1,6 und optischer Bildstabilisierung versehen. Dazu gibt es noch einen 20 MP Weitwinkelobjektiv mit einer Blende von 2,2 und das 8 MP Teleobjektiv bietet eine f / 3,4-Blende und optischer Bildstabilisierung einen nahezu 5-fach optischen Zoom. Außerdem wurde der Hauptkamerasensor mit einem Telephoto-Sensor kombiniert, um Fotos mit einem 10-fachen Zoom und einem digital-optischen Hybrid-Zoom aufnehmen zu können.

Die neue Hauwei P30-Serie wird stark mit der Samsung Galaxy S10-Serie konkurrieren. Der Huawei P30 und Huawei P30 Pro mit Vertrag kann ab sofort im Vorverkauf gekauft werden.