HandyFlat Blog

Samsung Galaxy Note 10: Alles, was wir bisher wissen (AMP)

YouTube Screenshot

Samsung hat im Moment eine überwältigende Reihe von neuen Flaggschiffen im Angebot, darunter ist das Samsung Galaxy S10, das Galaxy S10 Plus und das Galaxy S10e wiederzufinden. Die neusten Gerüchte und Diskussionen um den Marktführer gibt es bzgl. seiner neuen Mobilfunkgeräte das erste faltbare Smartphone, bekannt als Samsung Galaxy Fold und das hocherwarte Samsung Galaxy Note 10, der den Codenamen „DaVinci“ trägt.

Was können wir vom Samsung Galaxy Note 10 erwarten?

Es wurde noch nicht offiziell angekündigt, aber wir gehen davon aus, dass wir in wenigen Wochen das neue Galaxy Note 10 zu sehen bekommen. Samsung hat in den vergangenen Jahren, ein besonders großes Handset mit Stylus-Verpackungen auf den Markt gebracht. Auch dieses mal wird es ebenfalls ein sehr gutes Top-Smartphone werden, auch wenn der Preis für ein Handy ohne Vertrag sehr hoch sein kann.

YouTube Screenshot

Der Technologie Gigant hat das Phablet noch nicht namentlich erwähnt, aber das Unternehmen hat gerade ein Unpacked Event für den 7. August 2019 bekannt gegeben. Auf dem Teaser Bild sehen wir einen S-Pen und auch ein einzelnes Kameramodul, das als ausrufezeichenartig dargestellt wurde. Daher handelt es sich ganz klar um einen Nachfolger vom Galaxy Note 9.

In den letzten Jahren hat sich die Galaxy Note Linie der Galaxy S-Ästhetik immer mehr angepasst. Ganz besonders die Phablets der letzten zwei Jahre ähnelten sehr stark dem Galaxy S+ Modellen. Die Hauptunterschiede liegen in einer etwas gröberen Ästhetik und einem flacherem Display, der an den Seiten nicht ganz so kurvig ist und einem seitlichen Steckplatz für den S Pen-Stift.

Den koreanischen Sozialen Medien können wir entnehmen, dass Samsung zwei verschiedene Versionen des Galaxy Note 10 herausbringen wird. Angeblich soll es sich hierbei nicht nur um eine Standard LTE und eine 5G Edition handeln, sondern es wird auch behauptet, dass Samsung plant, eine kleinere Version des Note 10 für die Nutzer herauszubringen, die kein großes Telefon wollen, aber dennoch vom Stift gebrauch machen möchten.